+++  Volle Hütte beim Glasfaser-Info-Abend!  +++     
     +++  Mit Highspeed zum Glasfaseranschluss  +++     
     +++  Wir sind Welterbe!  +++     
     +++  Wahlergebnisse Gemeindewahl 2018  +++     
 
 
Fotos
 
 
Newsletter
 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.
 
 
Gemeinde Busdorf vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Erbrecht und Testament

19.11.2018 um 19:00 Uhr

Der Ortskulturring Busdorf e.V. lädt alle Interessierte ein zu einem

  • Vortrag über das Thema „Erbrecht und Testament (Berliner Testament)“ am Montag, dem 19. Nov. 2018 um 19.00 Uhr in einem Klassenraum der Schule am Margarethenwall in Busdorf, Schulstraße 19.

 

Sie erhalten hier einen Überblick über das gesetzliche Erbrecht. Vererben ist kein Kinder­spiel. Viele Testamente sind unklar formuliert oder gar unwirk­sam. Wer ein Testament selbst verfasst, muss strenge Formalien beachten und eindeutig erklären, wer sein/e Erben sein sollen. Ansonsten wird das Vermögen nach den gesetzlichen Erbregeln verteilt. Mit einem klug formulierten Testament, können Sie sich und andere absichern und Konflikte vermeiden.

 

Im Anschluss an den kostenfreien Vortrag (ca. 1,5 Std.) werden Fragen beantwortet. Eine vorherige Anmeldung beim OKR-Vorsitzenden Knud Hansen unter Telefon 04621/37446 oder Email ist erforderlich.                                                          

 

                                                     

 

 

Datei zur Veranstaltung

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Ortskulturring Busdorf e.V.

Bergholm 19
24866 Busdorf

Telefon (04621) 37446

E-Mail E-Mail:
www.ortskulturring-busdorf.de.rs

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]